Trauer um Hans-Paul Stoll

Der MTTC Namborn trauert um seinen langjährigen Tischtennisspieler Hans-Paul (Hansi) Stoll. Unsere aufrichtige Anteilnahme gilt seiner Familie.

Hansi wechselte Mitte der 80er Jahre gemeinsam mit Sohn Marko vom TV St. Wendel zur damals neu gegründeten Tischtennisabteilung des FC 1977 Mauschbach e. V.  Er war in den Folgejahren beteiligt am Aufstieg des FCM aus der 3. Kreiklasse in die 2. Kreisklasse und als Höhepunkt 1992 beim Aufstieg des FCM in die 1. Kreisklasse. Der damaligen Meister-Mannschaft gehörten ferner Sohn Marko, Jens Schneider, Christoph Grill, Dieter Nastulla, Wolfgang Bernard, Joachim Mai, Heiko Alles und Peter Kolodzinski an. 


Kommentar schreiben

Kommentare: 0

 

 

@mttcn

Schulaktion 2012

STTB-Wechselliste
STTB-Wechselliste